Valmont

Tweetněte nás!

Die Hauptrolle spielt Alexandre Katsapov, der erste Solist des Nationaltheaters.
Die Marquise de Merteuil und der Vicomte de Valmont greifen zu ihrem Vergnügen in die Schicksale anderer Menschen ein und setzen ein Räderwerk in Gang, das sie letztendlich zermalmen wird. Für diese zynische Einstellung zur Moral und zur menschlichen Verantwortung müssen schließlich nicht nur die unschuldigen Opfer, sondern auch ihre Jäger büßen. Die bekannte, zwischen Tanztheater und Schauspiel angesiedelte Geschichte wurde vom Choreographen Libor Vaculík mit Musik von F. Schubert und P. Vasks gestaltet. Die Vorstellung ist mit Untertiteln in Englisch und Deutsch versehen.

Das Ballett wird im Zyklus von fünf Vorstellungen vom 1. bis zum 5. August 2018 gespielt.


© 2002 - 2018 Marten & Louis, spol. s.r.o., www.marten-louis.cz // design - www.designatelier.cz
Připomínky a návrhy zasílejte na czech@marten-louis.cz.
Všechna práva vyhrazena, Jihočeské divadlo, příspěvková organizace
Dr. Stejskala 19, 370 47 České Budějovice
Zásady ochrany osobních údajů